AA

Rapid Wien: Schöttel bleibt bis 2015

Peter Schöttel darf sich auf zwei weitere Jahre mit Rapid freuen
Peter Schöttel darf sich auf zwei weitere Jahre mit Rapid freuen ©APA
Der zum Saisonende auslaufende Vertrag  von Peter Schöttel wurde am Donnerstag um zwei weitere Jahre verlängert. Somit wird der 45 jährige noch bis 2015 für den Rekordmeister tätig sein.

Peter Schöttel ist seit Sommer 2011 im Amt und war schon als Nachwuchskoordinator und Sportdirektor für Rapid tätig. Nun wurde der laufende Vertrag um weitere zwei verlängert. “Ich bedanke mich für das Vertrauen, dass mir der Verein mit diesem Schritt entgegenbringt und freue mich auf die kommenden Herausforderungen. Der Trainerjob beim SK Rapid ist eine immens reizvolle Aufgabe und ich bin sicher, dass wir gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft gehen können”, gibt sich Peter Schöttel optimistisch.

Schöttel „die ideale Besetzung für den Posten“

Sportdirektor Helmut Schulte sprach sich klar für eine Vertragsverlängerung aus. “Ich bin bereits in den ersten Wochen meiner Tätigkeit zur Überzeugung gekommen, dass wir mit Peter Schöttel die ideale Besetzung für den Posten des Cheftrainers im Verein haben.”, ist der Deutsche von den Qualitäten von Peter Schöttel überzeugt.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Rapid Wien: Schöttel bleibt bis 2015
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen