Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Rambo" Özcan vor Wechsel nach Leverkusen

©Gepa
Götzis. ÖFB Nationaltormann Ramazan Özcan wird den deutschen Bundesligaklub Ingolstadt trotz gültigem Vertrag mit Saisonende verlassen und ein Wechsel zu einem Topklub ist fast schon perfekt.

Schon bald könnte der Götzner Ramazan Özcan von Ingolstadt zu Leverkusen wechseln. Darf man deutschen Medien glauben, dann wird der Götzner Ramazan Özcan den deutschen Bundesligaklub Ingolstadt im Sommer verlassen. Der 31-jährige ÖFB Nationaltorwart hat erst im Dezember 2015 seinen Vertrag in Ingolstadt bis 30. Juni 2019 verlängert. Fünf Jahre spielte nun „Rambo“ in Ingolstadt und war maßgeblich am sportlichen Höhenflug beteiligt. In letzter Zeit war es aber immer wieder mit seinem Teamkollegen Örjan Nyland aus Norwegen zu Diskussionen um die Nummer eins zwischen den Pfosten gekommen. Angebote von ausländischen Topklubs liegen Ramazan Özcan höchstwahrscheinlich vor.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • "Rambo" Özcan vor Wechsel nach Leverkusen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen