Raiders wollen Revanche gegen Vikings

Hält die Vikings-Defense auch in Tirol?
Hält die Vikings-Defense auch in Tirol? ©vienna.at/sportsshooter.at
Vor zwei Wochen schickten die Raiffeisen Vikings die favorisierten Raiders mit einer 15:23-Niederlage zurück nach Tirol. Am Samstag haben die Tiroler im Heimspiel in Innsbruck Gelegenheit zur Revanche.

Auf dem Innsbrucker Tivoli stehen beide Teams unter Druck: Die Chancen auf eine direkte Qualifikation für das AFL-Halbfinale inklusive Heimrecht sinken für den Verlierer der Partie auf ein Minimum.

Die Vikings, die von etwa 200 anreisenden Fans unterstützt werden, müssen ihr lauflastiges Angriffsspiel ohne den effektivsten Runningback der Liga, Owen Nolan, planen. Der US-Amerikaner hatte sich – wie berichtet – im Spiel gegen die Dragons verletzt und trat bereits die Heimreise in die Vereinigten Staaten an. Vikings-Headcoach Chris Calaycay wird aller Voraussicht nach auf die Lauf-Qualitäten von Josiah Cravalho setzen. “Wir müssen hart mit dem Football laufen und den Ball sichern”, wurde Calaycay auf der Raiders-Webseite zitiert. Ob der als Nolan-Ersatz am Mittwoch präsentierte US-Receiver Ryan Maher bereits zum Einsatz kommen wird, werden die Coaches kurzfristig entscheiden.

Das Rezept gegen die starke Offensive der Tiroler kennt der Vikings-Headcoach gut, schließlich hatte die Defensive der Wiener im letzten direkten Duell ganze 15 Punkte zugelassen: “Wir werden die Skill-Player im Angriff der Raiders langsamer machen müssen.”

Die Raiders erinnern sich gerne an das letzte Tivoli-Heimspiel gegen die Wiener: Im Juli 2008 konnten die Tiroler mit einem 28:24-Sieg die Eurobowl gewinnen. Doch das ist Schnee von vorgestern. Der Schnee von gestern, die 15:23-Niederlage in Wien, drückt dagegen auf das Gemüt der Raiders: “Wir haben mit ihnen eine große Rechnung offen. Wir haben gegen die Vikings unsere bis jetzt schlechteste Leistung erbracht, wir haben uns weit unter unserem Wert geschlagen”, richtet Runningback Florian Grein via Vereinshomepage aus.

Das Spiel wird mittels Live-Stream auf live.raiders.at übertragen.

Swarco Raiders Tirol vs. Raiffeisen Vikings Vienna
Sa 02.05.2009, Kickoff 15 Uhr
Innsbruck, Tivoli Stadion, Eingang Nord-West

Das Video vom Spiel in Wien:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vienna.at/video

Web:
Swarco Raiders Tirol
Raiffeisen Vikings

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Raiders wollen Revanche gegen Vikings
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen