Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raiders mit 55:23-Sieg gegen Vikings in AFL-Finale

Die Swarco Raiders Tirol haben den Halbfinal-Schlager der Austria Football League (AFL) für sich entschieden. Bilder Dragons vs. Giants 

Gegen Titelverteidiger Vienna Vikings fuhren die Tiroler in Wattens, das letztmals als Ausweichquartier für Innsbruck herangezogen werden musste, einen überraschend hohen 55:24-Sieg ein. In der Austrian Bowl XXIV. am 27. Juni in Wolfsberg treffen die Raiders auf die Graz Giants, die schon am Samstag die Danube Dragons mit 40:22 besiegt hatten.

Für die Vikings bedeutet die Niederlage ein fast schon historisches Aus, verpasste der neunfache Meister doch seit 1997 kein Endspiel mehr. Die Raiders dagegen zogen zum sechsten Mal in das Finale der Liga ein, womit die Tiroler erstmals sowohl im Finale der Austrian Bowl als auch im Finale der Eurobowl stehen. Dort haben am 5. Juli die Vikings die Chance auf eine Revanche: Im Tivoli Stadion in Innsbruck empfangen die Tiroler die Gäste aus Wien – dann möglicherweise schon als neuer österreichischer Football-Meister.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Raiders mit 55:23-Sieg gegen Vikings in AFL-Finale
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen