Quartier 21 feiert am Wochenende

&copy quartier21.at
&copy quartier21.at
Das quartier 21 im Wiener MuseumsQuartier ist von anfänglich 18 auf mittlerweile 42 Kulturorganisationen angewachsen und stellt sich in einem Zwei-Tages-Fest dieses Wochenende allen interessierten BesucherInnen in einer Vielzahl von Einzelevents vor.

Beginn ist am Samstag ab 14 Uhr u.a. mit „Open Offices“ der Kulturbüros, Modeshows bei „Pen’s Bungalow“, Musik bei „cheap“ und PLAY.FM, Klang- und Medienkunst. Im Laufe des Nachmittags folgen unter anderem ein Vortrag vom Wissenschaftler des Jahres 2004, Rudolf Taschner, Spieleturniere und Ausstellungseröffnungen.


Am Sonntag beginnt der Veranstaltungsmarathon bereits um 11 Uhr mit einem Mathematik-Workshop im math.space und einem Sommerbrunch mit Kunst im Bétonsalon, Klang- und Medienkunstpräsentationen in Ovalhalle und Erste Bank Arena und schließt am Abend mit der Vernissage „Pink“ von Franz Greger im Moderaum „combinat“.


Wer sich an den zwei Tagen an einem Ratespiel beteiligt, in dem verschiedene Stationen im gesamten quartier21 gefunden werden müssen, kann an einer Tombola teilnehmen, die mit insgesamt 300 Preisen, darunter Tickets für Konzerte, CDs, Bücher und Zeitschriften, Spiele, Mode, Accessoires und Gutscheine, lockt.

Info: Zwei-Tages-Fest im quartier 21, am 28.5. ab 14 Uhr und 29.5. ab 11 Uhr, Infos unter 01/523 58 81-0 oder office@mqw.at, quartier21.mqw.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Quartier 21 feiert am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen