Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Putin zufrieden mit Vollmitgliedschaft

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich äußerst zufrieden über die beschlossene Vollmitgliedschaft Russlands in der G-8 ab dem Jahr 2006 geäußert.

„Dies ist ein gutes Zeichen“, sagte Putin zum Abschluss des ersten Gipfeltags im kanadischen Ferienort Kananaskis am Mittwochabend (Ortszeit). Am Vormittag hatten die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industriemächte beschlossen, Russland den Status einer Vollmitgliedschaft in der G-8 zuzusprechen.

„Russlands Rolle wächst, und, was am wichtigsten ist, es ändert sich die Qualität unserer Beziehungen zu den führenden Industrienationen der Welt“, sagte Putin. „Dies war die Logik der Entwicklung“, sagte dazu der deutsche Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye. Die USA und Deutschland hätten in Bezug auf die geplante Vollmitgliedschaft der Russischen Föderation Gemeinsamkeit gezeigt, und dieser „plausiblen Entscheidung“ hätten sich die übrigen Gipfelteilnehmer umgehend angeschlossen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Putin zufrieden mit Vollmitgliedschaft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.