Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Punktegewinn zum Saisonauftakt

Daniel Mäser erzielte den ersten Andelsbucher Saisontreffer.
Daniel Mäser erzielte den ersten Andelsbucher Saisontreffer. ©siha

Andelsbuch. Der Simma Electronic FC Andelsbuch ist mit einem 1:1-Remis in Nenzing in die neue Vorarlbergliga-Saison gestartet. Der Aufsteiger aus dem Walgau musste bereits nach fünf Spielminuten das 0:1 durch Daniel Mäser hinnehmen, der nach schöner Vorarbeit durch Heli Hafner einen schweren Abwehrfehler ausnützte. In der Folge fanden die Andelsbucher weitere Chancen vor, das nächste Tor erzielten jedoch die Hausherren noch vor der Pause,
Nach dem Seitenwechsel kamen die Oberländer immer besser ins Spiel, die Andelsbucher überstanden diese Drangperiode jedoch unbeschadet.
Am nächsten Sonntag, 22. August empfangen die Andelsbucher um 16 Uhr den FC Wolfurt zur Heimpremiere.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Punktegewinn zum Saisonauftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen