Prostituierte und 80-Jährige brutal überfallen

Mit Raubüberfällen auf eine Prostituierte und eine 80-Jährige hatte es die Polizei am Karfreitag zu tun.
Mit Raubüberfällen auf eine Prostituierte und eine 80-Jährige hatte es die Polizei am Karfreitag zu tun. ©APA (Symbolbild)
Eine 27-jährige Prostituierte wurde Opfer eines Räuber-Trios, das äußerst brutal vorging. In 1030 Wien wiederum wurde einer 80-Jährigen die Goldkette vom Hals gerissen.

Eine 27-jährige Prostituierte ist am Karfreitag in der Früh in 1020 Wien auf dem Heimweg überfallen worden. Laut Polizei war es gegen 5.15 Uhr, als drei Männer die Frau in der Perspektivstraße ansprachen und zunächst um Zigaretten fragten. Als sie ihr jedoch die Handtasche rauben wollten, wehrte sich die 27-Jährige. Daraufhin prügelten die Täter auf sie ein und entrissen ihr so die Tasche. Während die Prostituierte verletzt zurück blieb, stiegen die drei Räuber in ein Auto und fuhren davon.

27-jährige Prostituierte verletzt

Pech für die Täter war, dass ein Taxilenker das Geschehen beobachtet und sich das Kennzeichen des Wagens gemerkt hatte. Die Zulassungsadresse des Autos war rasch ermittelt, der 19-jährige Hauptverdächtige wurde noch am selben Tag festgenommen. Seine beiden Komplizen – 31 und 27 – wurden auf freiem Fuß angezeigt. Das Handy des Opfers fanden die Ermittler noch im Fluchtfahrzeug. Die 27-jährige Prostituierte trug eine Beule am Hinterkopf sowie ein Hämatom am Rücken davon.

80-Jährige am helllichten Tag überfallen

Am Nachmittag des Karfreitag wurde zudem in 1030 Wien eine 80-jährige Frau überfallen, die mit ihrem sehbehinderten Mann kurz nach 16.00 Uhr auf der Landstraßer Hauptstraße unterwegs war. Die beiden Räuber kamen von hinten, einer riss der Pensionistin eine Goldkette vom Hals. Danach flüchtete das Duo. Die 80-Jährige litt danach an einer Rötung am Hals.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Prostituierte und 80-Jährige brutal überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen