Profivertrag für U21-Teamkicker Schöpf bei Bayern

Österreichs U21-Teamspieler Alessandro Schöpf hat bei Triple-Sieger FC Bayern München einen Profi-Vertrag bis Sommer 2016 unterzeichnet. "Alessandro und Julian sind zwei große Talente, die ihren Weg im Profifußball machen können", erklärte Bayerns Sport-Vorstand Matthias Sammer, der auch den deutschen Nachwuchsteamstürmer Julian Green (bis 2017) vertraglich band.


Der 19-jährige offensive Mittelfeldmann Schöpf ist beim Zweierteam der Bayern in der Regionalliga Stammspieler und erzielte in der laufenden Saison sechs Treffer. 2009 kam der Tiroler aus seiner Heimat an die Isar. “Wir sind froh, dass wir diese beiden Junioren-Nationalspieler an den FC Bayern binden konnten. Die Profiverträge sind die Belohnung für ihren Ehrgeiz und die prima Leistungen, die sie in der zweiten Mannschaft gezeigt haben.”

Neben Schöpf sind mit Stürmer Kevin Friesenbichler, Defensivakteur Ylli Salahi und Mittelfeldmann Christian Derflinger drei weitere rot-weiß-rote Kicker beim Zweierteam engagiert.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Profivertrag für U21-Teamkicker Schöpf bei Bayern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen