Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Prinz William will jetzt Geographie studieren

Der britische Prinz William (19) will nach einem Jahr an der schottischen Universität St. Andrews das Studienfach wechseln und Geographie studieren.

Wie die Boulevardzeitung „The Sun“ am Montag berichtet, findet der Prinz sein bisheriges Fach Kunstgeschichte nicht mehr so interessant. Dem Blatt zufolge hat William den für kommenden Herbst geplanten Wechsel mit seinen Tutoren und mit seinem Vater, Thronfolger Prinz Charles, besprochen.

Es sei auch bekannt, dass er mit seinen Freunden über einen Wechsel des Studienfachs geredet habe. Prinz William hatte vor seinem Studienbeginn im vergangenen September in einem Interview erklärt, er sei mehr an der Umwelt als an Kunstgeschichte interessiert. Ein Sprecher des St. James’s-Palasts sagte, er könne den Bericht nicht bestätigen. Erst in der vergangenen Woche hatten Zeitungen berichtet, Prinz William wolle im schottischen St. Andrews in eine Wohngemeinschaft ziehen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Prinz William will jetzt Geographie studieren
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.