Prinz William will Ex zurück

Frauenschwarm Prinz William (25) will seine Ex-Freundin Kate Middleton (25) einem Zeitungs­bericht zufolge unbedingt zurückgewinnen.

Er habe ihr sein Herz in der Residenz Clarence House ausgeschüttet und sie angefleht, berichtete die Zeitung „The Sun“ am Donnerstag. Aber Kate sei zu verletzt von der Trennung und habe William deshalb abgewiesen.

„William will das unbedingt, er ist nicht darüber hinweg. Aber Kate ist sich nicht sicher. Sie wurde zu tief verletzt“, zitierte die Zeitung einen engen Freund, der auch über die Trennung der beiden berichtet habe.

Der Zweite in der britischen Thronfolge und Middleton hatten sich im April getrennt. Sie galten als Traumpaar, und viele Briten rechneten mit einer baldigen©Verlobung. Als Grund für das Ende der Beziehung wurde unter anderem angeführt, dass William sich noch zu jung zum Heiraten fühlte. „Er wollte noch ein wenig Spaß haben. Aber nun denkt er, er hat einen riesigen Fehler gemacht.“ Middleton wird auf dem Gedenkkonzert für Prinzessin Diana am 1. Juli in London erwartet.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Prinz William will Ex zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen