Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Preisvergleich lohnt sich!

Symbolfoto &copy Bilderbox
Symbolfoto &copy Bilderbox
Eine aktuelle AK-Erhebung in acht Super- und vier Drogeriemärkten in Wien zeigt: Wer Preise vergleicht, kann sich bei einem Einkauf von 35 Produkten bis zu fünf Euro sparen.

Die AK Tester haben einen Warenkorb mit 35 Lebensmitteln – wie Kaffee, Teigwaren, Milch, Salz oder Butter – zwischen einzelnen Supermärkten erhoben. Außerdem haben sie die Preise für einen Warenkorb mit 20 Drogerieprodukten zwischen Super- und Drogeriemärkten verglichen.

Bei Interspar kostete der Lebensmittel-Warenkorb 64,84 Euro und war am billigsten, gefolgt von Eurospar, Magnet, Zielpunkt, Merkur, Billa und Spar. Am meisten kostete der Warenkorb bei Adeg mit 70 Euro. Das ist ein Preisunterschied von 5,16 Euro.

Interspar hatte darüber hinaus beim Lebensmittel-Warenkorb die höchste Anzahl der “billigsten Preise”. Von 35 Produkten zählten 18 Produkte zu den billigsten. Im Vergleich dazu waren bei Billa nur sechs von 35 Preisen am preiswertesten.

Drogerien billiger als Supermärkte

Der Vergleich der Preise des “Drogeriewaren-Warenkorbes”, bestehend aus 20 Produkten, zeigt, dass alle Drogeriemärkte günstiger waren als Supermärkte.

Bei Müller kostete der Drogeriewaren-Warenkorb 41,27 Euro, und war somit der billigste Drogeriemarkt, gefolgt von Schlecker, DM, BIPA. So kostete der Warenkorb bei BIPA 42,86 Euro, bei Interspar 42,94 Euro. Am meisten kostete der Warenkorb bei Adeg und Spar mit 46,3 Euro.
Der Preisunterschied zwischen billigstem und teuerstem Warenkorb beträgt 5,04 Euro.

Müller hatte die höchste Anzahl der “billigsten Preise” beziehungsweise war gleich günstig wie die anderen Anbieter (9 von 20 Preisen).

Service:

  • Die AK-Studie im Detail
  • Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Preisvergleich lohnt sich!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen