"Präsentation der Ergebnisse des NATURA 2000-Kooperationsprojektes World Wildlife Fund (WWF) / Land Vorarlberg"

E I N L A D U N G

Am Montag, 21. Mai 2007 findet um 11.30 Uhr im Regierungsfoyer des Landhauses (1. Stock, Zimmer 133) in Bregenz eine

P R E S S E K O N F E R E N Z

zum Thema

“Präsentation der Ergebnisse des NATURA 2000-Kooperationsprojektes World Wildlife Fund (WWF) / Land Vorarlberg”

mit

Landesrat Ing. Erich Schwärzler (Umweltreferent der Vorarlberger Landesregierung) Mag. Ulrike Petschacher (Projektleiterin WWF Österreich) DI Max Albrecht (Projektbetreuer, Abteilung Umweltschutz im Amt der Landesregierung)

statt. Wir hoffen, dass Sie diesen Termin wahrnehmen können und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Für die Vorarlberger Landesregierung im Auftrag

Mag. Gerhard Wirth

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0147 2007-05-15/11:26

  • VIENNA.AT
  • Landhaus News
  • "Präsentation der Ergebnisse des NATURA 2000-Kooperationsprojektes World Wildlife Fund (WWF) / Land Vorarlberg"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.