AA

Popstar und Teenie-Schwarm Justin Bieber springt in Hawaii von einer Klippe

Honolulu - Nach den Negativschlagzeilen arbeitet Justin Bieber wieder an seinem Image und hat sich im Hawaii-Urlaub als Klippenspringer versucht. Das Video wurde natürlich gleich gepostet und verbreitet sich in Windeseile.

Nicht zum ersten Mal hat sich Popstar Justin Bieber als Klippenspringer versucht. Nach Barbados war es dieses Mal allerdings im Urlaub auf Haiwaii. Seinen Fans ist da wohl etwas der Atmen stocken geblieben als sie dieses Video gesehen. Aber alle Fans des Teenie-Schwarms können beruhigt sein. Es ist natürlich alles gut gegangen. Ganz geheuer scheint es dem Superstar allerdings nicht gewesen sein. Er brauchte doch etwas Vorbereitungszeit bevor er sich waghalsig von der Klippe in die Fluten stürzte.

Sex mit Erotik-Star

In den vergangenen Wochen und Monaten ist Justin Bieber eher durch Negativschlagzeilen aufgefallen. Der Klippensprung soll das angekratzte Image wohl etwas aufpeppen. Doch die Skandale sind nicht vergessen. In einem Restaurant urinierte er angeblich in einen Putzkübel, er rauchte Marihuana in der Öffentlichkeit, brach ein Konzert in Buenos Aires ab und hatte Sex mit einer brasilianischen Erotik-Darstellerin. Diese versuchte natürlich auch gleich Kapital aus dem Ganzen zu schlagen ebenso wie die Erotikfilm-Firma, die den Streifen nun entsprechend feilbietet.

Erotik-Star filmte Bieber heimlic
h
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Popstar und Teenie-Schwarm Justin Bieber springt in Hawaii von einer Klippe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen