Popsängerin Rihanna mag Schwarz

©Ellen von Unwerth/Universal Music, über dts Nachrichtenagentur
Die Popsängerin Rihanna ist offenbar ein großer Fan der Farbe Schwarz.
Rihanna mit blondem Irokesenschnitt
Neuer Popstar: Rihanna

Wie die britische Boulevardzeitung “The Sun” berichtet, verlangte die 22-Jährige beim Dreh zu ihrem neuen Musikvideo “What`s My Name“, dass die Inneneinrichtung in ihrem Wohnwagen vollkommen in Schwarz gehalten ist. Neben Handtüchern und Bademänteln sollen sogar die Kerzen einen düsteren Farbton gehabt haben. Zudem soll sich die Sängerin in ihrer Freizeit während der Dreharbeiten intensiv mit Büchern über das Okkulte beschäftigt haben.

Im November erscheint Rihannas fünftes Album, das den Namen “Loud” trägt. Der Durchbruch gelang der Sängerin im Jahr 2005 mit ihrem Debütalbum “Music of the Sun”.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Popsängerin Rihanna mag Schwarz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen