Polizisten im Rosa-Mayreder-Park attackiert

Die Personenkontrolle endete mit Blessuren für die Polizisten.
Die Personenkontrolle endete mit Blessuren für die Polizisten. ©APA/Sujet
Bei einer Polizeikontrolle im Rosa-Mayreder-Park gingen zwei alkoholisierte Männer auf Beamte los.

Der Vorfall ereignete sich am Montag um 09.50 Uhr, Polizeibeamte führten Personenkontrollen im Rosa-Mayreder-Park durch.

Dabei attackierten zwei offensichtlich Alkoholisierte die Beamten. Erst nach einem Gerangel gelang es, die beiden Männer festzunehmen. Zwei Polizisten wurden dabei verletzt, berichtet die Exektive am Dienstag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Polizisten im Rosa-Mayreder-Park attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen