Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei Wien schnappte Hoteleinbrecher

Der Mann wurde festgenommen.
Der Mann wurde festgenommen. ©APA
Die Wiener Polizei konnte einen Mann festnehmen, der in den letzten zwei Jahren mehrmals in Hotelzimmer eingebrochen und Schmuck sowie Bargeld gestohlen haben soll.

Das Landeskriminalamt Wien konnte vor kurzen einen 46-jährigen Polen wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls festnehmen. Im Zuge der Haus- und Fahrzeugdurchsuchung konnte Einbruchswerkzeug sichergestellt werden.

Der Verdächtige soll von 2018 bis 2020 in Wien und Salzburg mit einem Spezialwerkzeug in mehrere Hotelzimmer eingebrochen sein und Schmuck sowie Bargeld gestohlen haben. Dabei hinterließ der Profi keine Spuren. Die Schadenshöhe bewegt sich bei rund 100.000 Euro. Der mutmaßliche Täter befindet sich in einer Justizanstalt.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizei Wien schnappte Hoteleinbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen