Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei Wien nimmt Dealer fest: Kokain und Heroin sichergestellt

Bei dem Dealer wurde Kokain und Heroin sichergestellt.
Bei dem Dealer wurde Kokain und Heroin sichergestellt. ©LPD WIen
Im Rahmen einer Schwerpunktaktion ging der Polizei Wien bei der Reichsbrücke ein Drogendealer ins Netz.

Der Ermittlungsdienst des Landeskriminalamtes Wien führte am 30. November 2018 in der Zeit von 12.00 bis 22.00 Uhr eine Schwerpunktaktion in Wien durch.

Neben zahlreichen Identitätsfeststellungen, drei Hausdurchsuchungen sowie dem Vollzug einer Festnahmeanordnung konnten die Beamten im Bereich der Reichsbrücke einen 20-jährigen Suchtmittelhändler (nigerianischer Staatsangehöriger) festnehmen. Bei dem Mann wurden vier Mobiltelefone, 1.030 Euro, 24 Säckchen Heroin und 19 Säckchen Kokain aufgefunden und sichergestellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizei Wien nimmt Dealer fest: Kokain und Heroin sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen