Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei Wien nahm Dealer bei Schwerpunktaktion fest

Die Wiener Polizei nahm insgesamt acht Männer fest.
Die Wiener Polizei nahm insgesamt acht Männer fest. ©APA
Die Wiener Polizei konnte am Donnerstag sieben mutmaßliche Drogendealer bei einer Schwerpunktaktion im Stadtgebiet festnehmen. Ein gesuchter Mann wurde ebenfalls festgenommen.

Bei einer Schwerpunktaktionen der Wiener Polizei konnten am Donnerstag insgesamt acht Personen in ganz Wien festgenommen werden. Die Polizisten konnten rund 500 Gramm Marihuana, 160 Gramm Stück Substitutionsmittel, eine geringe Menge Kokain und rund €3.000,- sicherstellen.

Mehrere Dealer festgenommen

Die mutmaßlichen Drogendealer wurden in Wien-Mariahilf, Wien-Simmering und Wien-Hietzing auf frischer Tat ertappt. Ein 23-jähriger Nigerianer wurde in der Kaiser-Ebersdorfer-Straße in Wien-Simmering festgenommen, weil gegen ihn eine Festnahmeanordnung bestand.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizei Wien nahm Dealer bei Schwerpunktaktion fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen