Polizei-Schwerpunkte in mehreren Bezirken Wiens: 18 Festnahmen

Die Polizei nahm 18 Personen in Wien fest.
Die Polizei nahm 18 Personen in Wien fest. ©APA (Sujet)
Bei mehreren Schwerpunktaktionen in ganz Wien konnte die Bereitschaftseinheit der Polizei insgesamt 18 Personen festnehmen.

Von 8. auf 9. Juni 2018 wurden von Beamten der Bereitschaftseinheit mehrere Schwerpunktaktionen im gesamten Wiener Stadtgebiet durchgeführt. Dabei wurden insgesamt 18 Personen festgenommen:

  • Zwei Festnahmen nach Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Wien wegen schweren Raubs
  • Drei Festnahmen nach Suchtgifthandel im öffentlichen Raum
  • Fünf Festnahmen wegen Erwerbs und Besitzes diverser Drogen
  • Sieben fremdenrechtliche Festnahmen wegen aufrechter Aufenthaltsverbote
  • Eine Festnahme nach dem Sicherheitspolizeigesetz

Außerdem wurden bei drei weiteren Personen geringe Mengen Suchtgift sichergestellt. Die Tatverdächtigen wurden auf freiem Fuß angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizei-Schwerpunkte in mehreren Bezirken Wiens: 18 Festnahmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen