Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei ertappte zwei Tschendiebe auf frischer Tat

©bilderbox
Am Samstag schnappte die Polzei in der Wiener Innenstadt zwei Taschendiebe, die gerade dabei waren, eine Touristengruppe zu bestehlen. Die beiden Langfinger wurden festgenommen.

Samstag Vormittag stachen der Polizei bei einer Streife in der Wiener Innenstadt zwei Personen ins Auge, die auffällig bei einer Touristengruppe herumschlichen. Einer der beiden Männer konnte dabei beobachtet werden, wie er einem Mitglied der Gruppe die Geldbörse stahl, während der andere Wache schob. Als der Mann sich schließlich an den Umhängetaschen von zwei weiteren Touristen zu schaffen machte, klickten die Handschellen.

Bei einem der Verdächtigen handelt es sich um einen 22-jährigen Rumänen, welcher in Wien bereits unter einer anderen Identität eine Straftat begangen hatte. Bei ihm wurde die Geldbörse des Touristen sichergestellt. Trotz handfester Beweise bestreiten er und sein gleichaltriger Landsmann jedoch den Diebstahl bzw. die versuchten Diebstähle.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Polizei ertappte zwei Tschendiebe auf frischer Tat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen