Plemplem auf Schwedisch?

Was bedeutet plemplem auf schwedisch? Wahrscheinlich Dada Life! Als Produzenten und Remixer haben es die beiden zu Weltruhm gebracht. „Club PlemPlem“ holt die Schwedenbomben am 14. November zum ersten mal nach Wien. Wo die Sause steigt, wird allerdings gehütet wie ein Staatsgeheimnis.

In den Plattenkoffern der weltbesten DJs steckt immer ein Release von Dada Life. Von DJ Hell über Eric Prydz bis Paul van Dyk – alle sind von den Clubtracks der beiden Schweden begeistert und stehen Schlange, um von ihnen remixt zu werden. Auch auf die renommierte „Ministry of Sound“-Compilation haben sie es schon geschafft. Jeder kennt sie, jeder liebt sie (und wenn noch nicht, dann bestimmt nach dem Besuch von www.dadalife.com) – und jetzt reisen sie für ihren ersten Gig nach Österreich.

Do the Dada
Wenn Olle Corneér und Stefan Engblom alias Dada Life die Regler in die Hand nehmen, ist der Wahnsinn vorprogrammiert. Ihr einzigartiger Sound bewegt die Massen – emotionale Melodien, kombiniert mit harten, treibenden Beats und Spannungsbögen, die allen tanzwütigen Partyfreaks multiple Orgasmen bescheren. Dada Life sind eben Garanten für ein elektronisches Erlebnis der exzessiven Art. Ihr „Prinzip“: „Destroy dance music and have fun. Don’t look back in the past. Always go forward. Don’t think. Always follow the money.“ Ähm, ja. Und natürlich: „Do the Dada.“ – Die Crew von „Plemplem“ tut dies schon und erhärtet mit diesem Booking einmal mehr das Gerücht, dass sie momentan unter den heißesten Partyveranstaltern der Stadt sind.

Promotion, die schön plemplem ist
Ihre Promotion-Aktionen machen Spaß und setzen neue Maßstäbe in der Wiener Party-szene. Informationen zur Location werden etwa – ganz im Berliner Underground-Stil – erst kurz vor dem Event auf der My-Space-Seite verkündet (www.myspace.com/clubplemplem). Eigens produzierte Kurzfilme runden das Partykonzept ab. Der regelmäßige Blick auf die Website ist daher absolut empfehlenswert.

Der 14. November sollte jedenfalls dick im Partykalender angestrichen werden. Die Vorfreude ist groß, die Erwartungen sind hoch, denn: Wo „plemplem“ draufsteht, ist erfahrungsgemäß auch eine schräge, exzessive Party drin!

Ja, wo spielen sie denn nun?
Infos zur Location und allem, was sonst noch total plemplem ist, findet ihr auf der MySpace-Seite der Plemplems:
www.myspace.com/clubplemplem

  • VIENNA.AT
  • Nightline
  • Plemplem auf Schwedisch?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen