Plantage mit 154 Cannabis-Pflanzen in Marchegg (NÖ) entdeckt

154 Cannabis-Pflanzen konnte die Polizei in Marchegg sicherstellen.
154 Cannabis-Pflanzen konnte die Polizei in Marchegg sicherstellen. ©Susanne Schmich/ pixelio.de
Eine Indoor-Plantage mit 154 Cannabis-Pflanzen ist in einem Wohnhaus in der Gemeinde Marchegg im Bezirk Gänserndorf entdeckt worden. Die Pflanzen wurden von der Polizei sichergestellt. Ebenfalls bei dem mutmaßlichen Betreiber der Plantage sichergestellt: 1.200 Gramm bereits verpacktes Cannabis-Kraut und 9.300 Euro Bargeld.

Laut Polizei  gilt ein 23-jähriger Mann als Betreiber der Plantage. Der Verdächtige sei geständig, seit etwa zwei Jahren Indoor-Plantagen betrieben und das gewonnene Cannabiskraut an zwei Großabnehmer verkauft zu haben. Bei den Männern handelt es sich um einen 25-Jährigen aus dem Bezirk Gänserndorf und einen 23-Jährigen ohne festen Wohnsitz. In der Wohnung des Plantagen-Betreibers wurden 154 Cannabis-Pflanzen sichergestellt. Ebenfalls sichergestellt wurden 1.200 Gramm bereits verpacktes Cannabiskraut und 9.300 Euro Bargeld, das laut dem Beschuldigten aus vorangegangenen Dorgenverkäufen stammen soll. Der Der mutmaßliche Dealer wurde in die Justizanstalt Wien-Josefstadt eingeliefert.

Weitere mutmaßliche Drogen-Dealer verhaftet

Bei dem älteren der beiden Kunden wurden im Zuge einer Hausdurchsuchung etwa 220 Gramm Cannabiskraut sichergestellt. Der 25-Jährige war laut Polizei hinsichtlich des gewinnbringenden Verkaufs und auch des selbstständigen Anbaus von einigen Cannabispflanzen geständig. Er wurde angezeigt. Im Zuge der Ermittlungen sind außerdem an die 15 Abnehmer ausgeforscht worden. Letztlich wurde auch der unterstandslose 23-Jährige festgenommen und nach Wien-Josefstadt eingeliefert. Er soll seit mehreren Jahren Cannabiskraut und verschiedene Partydrogen in Wien und Niederösterreich verkauft haben. Der Beschuldigte bestritt sämtliche Vorwürfe und zeigte sich lediglich zum Konsum von Suchtmitteln geständig.
(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Plantage mit 154 Cannabis-Pflanzen in Marchegg (NÖ) entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen