Pkw-Lenkerin prallte im Bezirk Baden gegen Baum: Schwer verletzt

Mit dem Notarzthubschrauber wurde die Schwerverletzte ins Krankenhaus gebracht.
Mit dem Notarzthubschrauber wurde die Schwerverletzte ins Krankenhaus gebracht. ©bilderbox.com (Sujet)
Eine 32-Jährige verlor am Montagabend im Bezirk Baden die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einem Baum. Sie wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Am Montagabend ist es in Niederösterreich im Bezirk Baden zu einem Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten gekommen. Eine 32-jährige Pkw-Lenkerin prallte mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Sie musste mit dem Notarzthubschrauber “Christophorus 3” ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden, gab die Polizei bekannt.

Unfall in Niederösterreich forderte eine Schwerverletzte

Der Unfall ereignete sich gegen 18.00 Uhr. In einer Linkskurve auf der Landstraße zwischen Siegersdorf und Pottendorf verlor die Lenkerin aus derzeit unbekannter Ursache die Herrschaft über ihr Fahrzeug. Das Auto kam ins Schleudern und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum. Die 32-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden, bevor sie ins Spital eingeliefert werden konnte.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Pkw-Lenkerin prallte im Bezirk Baden gegen Baum: Schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen