Pkw-Lenker starb bei Unfall auf A2

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Wien-Umgebung -  Bei einem Verkehrsunfall auf der Richtungsfahrbahn Wien der A2 im Gemeindegebiet von Wiener Neustadt ist am Freitag in den frühen Morgenstunden ein Pkw-Lenker ums Leben gekommen. Das Auto geriet in Brand -  die Identität des Opfers ist vorerst noch unbekannt.

Nach Angaben der Sicherheitsdirektion war das Auto gegen einen Überkopfwegweiser geprallt und in Brand geraten. Die Identität des Opfer stand vorerst nicht fest.

Unbekannte Ursache

Laut Polizei war der Wagen gegen 1.00 Uhr aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto schlitterte eine Leitschiene entlang, kollidierte mit dem Überkopfwegweiser “Knoten Wiener Neustadt”, blieb auf dem Dach liegen und geriet in Vollbrand. Der Lenker starb im Fahrzeug.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pkw-Lenker starb bei Unfall auf A2
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen