Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw landet bei Unfall auf der S1 zwischen Leitplanken

Die FF Gerasdorf entfernte das Unfallauto.
Die FF Gerasdorf entfernte das Unfallauto. ©FF Gerasdorf
Am Donnerstagabend kam ein Alko-Lenker von der S1 ab und landete mit seinem Fahrzeug zwischen den Leitplanken.
Bilder des Unfalls

Am 8. November wurde die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf gegen 18.30 Uhr zu einer Pkw-Bergung auf der S1 (Wiener Außenringschnellstraße) bei der Abfahrt Seyring (Richtungsfahrbahn Korneuburg) alarmiert. Beim Einsatzort angekommen, wurde ein Pkw seitlich liegend zwischen den Leitplanken der beiden Richtungsfahrbahnen vorgefunden.

Alkolenker verunfallte mit Pkw auf der S1 bei Gerasdorf

Der verletzte Unfalllenker – er hatte 2,24 Promille Alkohol im Blut – wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Pkw wurde von der FF Gerasdorf geborgen und gesichert abgestellt. Dem Alkolenker wurde laut Polizeisprecher Schwarzenecker der Führerschein abgenommen, er wird bei der Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Pkw landet bei Unfall auf der S1 zwischen Leitplanken
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen