Pkw krachte bei Unfall in Winzendorf frontal gegen Schulbus

Nur der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall in Niederösterreich verletzt.
Nur der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall in Niederösterreich verletzt. ©Einsatzdoku
Am Montag ist es auf der L87 zwischen Winzendorf und Emmerberg (Niederösterreich) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw krachte frontal gegen einen Schulbus.
Bilder von der Unfallstelle

Da direkt nach dem Unfall unklar war, ob Personen eingeklemmt wurden, sind mehrere Feuerwehren und die Rettung zur Unfallstelle ausgerückt. Auch ein Rettungshubschrauber wurde alarmiert.

Ein Verletzter bei Unfall mit Schulbus

An der Einsatzstelle angekommen, musste der verletzte Pkw-Lenker vom Roten Kreuz erstversorgt werden und folglich mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Die rund 20 Schulkinder und der Buslenker kamen mit dem Schrecken davon.

Die L87 wurde für die Dauer des Einsatzes von den Feuerwehren Weikersdorf und Muthmannsdorf gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pkw krachte bei Unfall in Winzendorf frontal gegen Schulbus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen