Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw kam in NÖ von Straße ab: Fünf Jugendliche verletzt

Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.
Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. ©pixabay.com (Sujet)
Ein voll besetzter Pkw kam am Sonntag im Bezirk Neunkirchen von einer Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Insassen wurden verletzt, der Lenker hatte keinen Führerschein.

In Breitenau am Steinfelde (Bezirk Neunkirchen) ist am Sonntagnachmittag ein mit fünf jungen Menschen besetzter Pkw gegen einen Baum geprallt. Die Insassen im Alter von 16 bis 18 wurden verletzt ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Auto mit fünf Insassen im Bezirk Neunkirchen gegen Baum geprallt

Der 17-Jährige, der das Auto gelenkt hatte, besitzt keinen Führerschein. Laut Polizei war der Wagen von einer Forststraße abgekommen. Der Lenker und sein Beifahrer stammen aus Wiener Neustadt, die weiteren Mitfahrer aus dem Bezirk Wiener Neustadt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Pkw kam in NÖ von Straße ab: Fünf Jugendliche verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen