AA

Pkw gegen Traktor: Schwerer Unfall in Hittisau

Am Pkw entstand Totalschaden
Am Pkw entstand Totalschaden ©VOL.AT
Bei einem Verkehrsunfall in Hittisau wurde ein 81-jähriger Pkw-Lenker unbestimmten Grades verletzt.
Mit Sportwagen gegen Traktoranhänger gekracht

Am Donnerstagvormittag lenkte ein 81-jähriger Mann aus Dornbirn seinen Pkw aus einer Firmenausfahrt in Hittisau und beabsichtigte in die Landesstraße Wirt (L205) einzubiegen. Er führte noch einen Bekannten mit sich im Fahrzeug. Aus bisher ungeklärten Gründen fuhr der PKW-Lenker ungebremst in die Landesstraße ein und kollidierte dort mit dem Anhänger eines Traktors, welcher in diesem Moment gerade die L205 entlang in Richtung Lingenau fuhr.

Unbestimmten Grades verletzt

Video und Bilder (V+):

Der 81-jährige Lenker des Autos wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungswagen ins Stadtspital nach Dornbirn verbracht. Sein Beifahrer sowie der 38-jährige Lenker des Traktors blieben bei dem Unfall unverletzt. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(VOL.AT)

  • VIENNA.AT
  • Hittisau
  • Pkw gegen Traktor: Schwerer Unfall in Hittisau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.