Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw fuhr in Gartenzaun: Zwei Schwerverletzte

Die beiden Männer wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.
Die beiden Männer wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. ©apa
Zwei junge Männer sind in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall in Purkersdorf (Bezirk Wien-Umgebung) schwer verletzt worden.

Nach Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion war der Lenker, der keinen Führerschein besitzt, vermutlich alkoholisiert und zu schnell unterwegs gewesen, weshalb er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. 

Der Pkw geriet über eine drei Meter hohe Böschung und rammte einen Gartenzaun, dessen Latten in den Wagen eindrangen und beide Insassen am Kopf-, Brust- und Bauchbereich verletzten. Die 19-Jährigen wurden im Wagen eingeklemmt. Sie wurden nach der Erstversorgung in die Landeskliniken St. Pölten und Tulln eingeliefert. Am Fahrzeug, das auf den Beifahrer zugelassen war, entstand Totalschaden.

(apa)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pkw fuhr in Gartenzaun: Zwei Schwerverletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen