Pkw auf der A2 in Niederösterreich mit Mäusebussard kollidiert

Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt.
Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt. ©Einsatzdoku
Auf der Südautobahn (A2) ist in der Nacht auf Dienstag ein Pkw mit einem Mäusebussard kollidiert. Der Wagen kam ins Schleudern und prallte gegen die Leitwand.
Kollision mit Bussard

Laut Angaben der Feuerwehr ereignete sich der Unfall auf der A2 in Fahrtrichtung Wien am Dienstag gegen 04.39 Uhr. Ein Lenker kollidierte kurz nach Grimmenstein mit einem Bussard, woraufhin der Wagen ins Schleudern geriet und gegen Leitwand prallte, ehe er beschädigt auf dem Pannenstreifen zum Stillstand kam. Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt. Der Unfallwagen wurde von der Freiwilligen Feuerwehr entfernt.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pkw auf der A2 in Niederösterreich mit Mäusebussard kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen