Pippa wird von Harry getröstet

Harry tröstet Pippa
Harry tröstet Pippa ©apa/dapd
Nach der Trennung von Alex Loudon werden Pippa Middleton’s Tränen von Prinz Harry getrocknet. Steckt da doch mehr dahinter als Freundschaft?
Prinz Harry freut sich auf Pippa
Pippa Middleton im Rampenlicht

Prinz Harry  ist ein wahrer Freund und steht Pippa Middleton nach ihrer Trennung von Alex Loudon bei. Harry und die Schwester von Catherine Middelton geben damit den Gerüchten um eine angebliche Liebelei wieder Auftrieb. Bereits während der Hochzeit ihrer Geschwister turtelten die Pippa und Harry auf dem Balkon des Buckingham Palast. Seitdem wird über eine mögliche Beziehung zwischen den Beiden heftig diskutiert.

Die Britin, die seit der royalen Hochzeit  mit ihren Kurven verzückt, soll nach der Trennung von ihrem Freund Alex Loudon Trost bei Prinz Harry suchen. Die Beiden sind sich in den letzten Monaten näher gekommen und haben eine tiefe Freundschaft entwickelt. Harry bringt Pippa zum Lachen und hilft ihr so scheinbar über den Trennungsschmerz hinweg.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Pippa wird von Harry getröstet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen