Pink: Ehemann tobt nackt auf der Bühne

©EPA
Der Ehemann von Pop-Star Pink ist bei ihrem Konzert am gestrigen Sonntagabend in Hannover nackt über die Bühne gerannt.
Pink - Bilder 2009
Pink: "Please Don't Leave Me"

Überraschungen gibt’s: Sängerin Pink (30) ist am gestrigen Sonntag in Hannover auf der Bühne schier umgekippt, als Gatte und Motocross-Profi Carey Hart nackt über die Bühne rannte.

Die Amerikanerin gab gerade ihren Welthit ‘So What’ zum Besten, als sich der Vorfall ereignete. Die Musikerin begann zu schreien, als sie ihn erspähte, und kippte anschließend um, als ihr klar wurde, dass Hart im Adamskostüm unterwegs war.

Anschließend schrieb Pink auf ihrer Twitter-Seite: “Sorry Leute, habe ich bereits erwähnt, dass Carey mich während ‘So What’ auf der Bühne überrascht hat, und bei der Kissenschlacht nackt war? Ich musste schreien, und bin dann umgekippt. Ich bin in meinem Leben noch nie so überrascht worden! Verflixt!!”

Es handelte sich bei dem Auftritt um den Abschluss der ‘Funhouse’-Tour, und Hart war ganz erpicht darauf, Pink mit einer außergewöhnlichen Geste beim Feiern zu helfen. Trotz der schockierenden Show-Einlage ihres Gatten war die Pop-Röhre jedoch entzückt darüber, wie der Abend verlief, und schwörte anschließend, ihn niemals zu vergessen.
Sie schrieb: “Es war ein schönes Jahr voller magischer Momente. Danke an all jene, die es mit mir geteilt haben. Jetzt aber wirklich… bin fröhlich fröhlich glücklich glücklich. Der heutige Abend kommt in die Schatztruhe in meinem Kopf und in meinem Herzen, abgelegt unter ‘Das werde ich nie vergessen’. Ich bin sprachlos und euch allen dankbar.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Pink: Ehemann tobt nackt auf der Bühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen