Pink an ihrem Geburtstag vom Campingplatz geworfen

©Dan Annett/Sony
US-Sängerin Pink und ihr Ehemann Carey Hart sind von einem Campingplatz geflogen, weil sie zu laute Musik gehört haben sollen.
Pink bei den Grammy Awards 2010
Superstar Pink

Wie das US-Magazin “People” berichtet, hatte das Paar anlässlich des 31. Geburtstags von Pink einen Campingausflug an einen See in der Nähe des kalifornischen Santa Barbara gemacht. Dabei fuhren die beiden mit ihren Motorrädern umher und verbrachten die Abende am Lagerfeuer.

Nachdem sich allerdings Beschwerden über sehr laute Musik häuften, mussten die 31-Jährige und der Motorcrossfahrer den Campingplatz wieder verlassen. “Ich liebe es zu zelten. Wir sind mit Sicherheit das einzige Paar, dass von einem Campingplatz geschmissen werden kann“, schrieb die Sängerin später in ihrem Internetblog.

Pink und Carey Hart sind seit Januar 2006 verheiratet.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Pink an ihrem Geburtstag vom Campingplatz geworfen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen