Peta: Joss Stone zieht sich für den Tierschutz aus

Joss Stone ist überzeugte Vegetarierin.
Joss Stone ist überzeugte Vegetarierin. ©APA
Tiere liegen Sängerin Joss Stone offensichtlich besonders am Herzen. Das geht sogar soweit, dass sie sich für die aktuelle Peta-Kampagne ausgezogen hat.
Peta I.: Nackte Stars
Peta II.: Stars ziehen sich aus
Sexy Engel für Tiere
Model zieht sich für PETA aus
Alexandra Kamp: Nackt für Peta
PETA-Nacktprotest in Pamplona
Tamara Ecclestone sexy für PETA
Peta-Ranking: Die tierfreundlichsten Stars

In der neuen Kampagne setzt sich Peta für den Schutz exotischer Reptilien ein. Und für diese Aktion konnte Peta mit der 28-jährigen Vegetarierin wieder eine Prominente gewinnen. Joss Stone ist auf einem Plakat nackt zu sehen – mit aufgemalter Krokodilhaut und verweinten Augen. Die britische Sängerin postete das Plakat bereits auf ihrem Instagram und kommentierte es mit den Worten: „Tiere fühlen Angst, Schmerz und Glück & haben Seelen“.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Peta: Joss Stone zieht sich für den Tierschutz aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen