Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PCR-Test am Flughafen Wien wird 70 Euro billiger

Am Flughafen Wien erhält man das Testergebnis innerhalb drei Stunden.
Am Flughafen Wien erhält man das Testergebnis innerhalb drei Stunden. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Ab dem kommenden Samstag kostet der PCR-Test am Flughafen Wien nur noch 120 Euro statt 190 Euro.

Am Flughafen Wien in Schwechat werden die Preise für die PCR-Tests auf das Coronavirus reduziert. Bezahlt werden müssen ab dem kommenden Samstag 120 Euro statt 190 Euro. Mit der Preissenkung soll der steigenden Nachfrage infolge des neuen Einreiseregimes Rechnung getragen werden, wurde am Sonntag in einer Aussendung betont.

Effizienzsteigerung macht Preis möglich

Möglich geworden sei das neue Angebot aufgrund von Effizienzsteigerungen sowie Kapazitätsausweitungen. Das Vienna Airport Health Center hat nunmehr die ganze Woche hinweg von 7.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, PCR-Tests am Flughafen sind also auch an Wochenenden und Feiertagen möglich.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • PCR-Test am Flughafen Wien wird 70 Euro billiger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen