Parteigründer präsentiert Freitag Team-"Neustart"

Stronach will Feuer für sein Team neu entfachen
Stronach will Feuer für sein Team neu entfachen
Das Team Stronach hat seine Mitgliederversammlung wie angekündigt schweigsam und im Verborgenen abgehalten. In Oberwaltersdorf war am Donnerstagnachmittag niemand anzutreffen, und am Abend war aus der Partei keine Stellungnahme über Fort- oder Ausgang des Treffens zu erhalten. Parteigründer Frank Stronach will aber am Freitag einen "Neustart" präsentieren.


Denn zur bereits avisierten Pressekonferenz am Freitagvormittag wurde mittlerweile offiziell eingeladen: Um 10.30 wird Stronach demnach den “Neustart” für sein Team verkünden. Mit ihm am Sprecherpult: Kathrin Nachbauer, die sich sowohl als Vize-Parteichefin als auch als Klubchefin zurückzieht, und Waltraud Dietrich, die als Nachfolgerin für beide Positionen hoch im Kurs steht. Derzeit ist Dietrich geschäftsführende Klubobfrau. Was die Klubführung betrifft, soll es am Freitag vor der Pressekonferenz noch eine Klubsitzung geben.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Parteigründer präsentiert Freitag Team-"Neustart"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen