Paris Hilton kaufte Hasen

Paris Hilton kaufte 20 Hasen. Die Tiere hätten an Schlangen verfüttert werden sollen.
Paris Hilton rettet Tiere vor dem Tod
Paris Hilton bei MTV Movie Awards 2010

Paris Hilton (29) hat ein Herz für Häschen. Die Hotel-Erbin habe in einer Tierhandlung 20 Hasen gekauft, weil diese als Schlangenfutter bestimmt gewesen seien, berichtet das Onlineportal “Femalefirst”.

“Jetzt leben sie glücklich in meinem Garten”, twitterte Hilton via Internet über ihre neuen Mitbewohner.

Sie sei sehr froh, dass sie das Schicksal der Tiere zum Guten verändert habe, schrieb Hilton. Das It-Girl besitzt bereits einen kleinen Privatzoo. Dazu gehören mehrere Hunde, ein Hamster, ein Hausschwein und nun auch 20 Hasen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Paris Hilton kaufte Hasen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen