Paris Hilton & Doug Reinhardt verlieren sich nach dem Dinner: Wenn zwei Hohlfrüchte essen gehen, dann KANN das nicht gut gehen?

Kaum haben Hohlbratze Paris Hilton und ihr noch etwas dümmerer Lover Doug Reinhardt wieder zueinander gefunden, gehen sie wieder getrennte Wege. BEIDE waren gestern zum Dinner im angesagten Dan Tanas in Hollywood. Aber auf dem Weg zum Auto haben sie sich irgendwie verloren…
Zum Video

Zuerst kam Doug aus dem Restaurant, plauderte noch fröhlich über den Bora-Bora-Liebes-Urlaub mit Paris: „Es war toll. Wir hatten Spaß!” 

Ähhh, aber wo ist die Liebste eigentlich? Völlig verwirrt fällt das auch dem dummen Doug auf, und geht zurück ins Restaurant – um dann NOCH verwirrter wieder rauszukommen. „Wo ist sie denn?”, fragt er die Paparazzi. Schulterzucken.

Schließlich steigt er ins Auto und bleibt dort sitzen.

Irgendwann kommt Hohlbirne Hilton aus dem Dan Tanas und sucht (natürlich) Doug. Und ihr Auto: „Wir sind mit zwei Autos gekommen. Ich hatte noch ein Shooting!” Aha.

Dann geht Paris wieder ins Restaurant, kommt (natürlich) alleine wieder raus. Endlich entdeckt sie ihr Auto, plaudert dann fröhlich über den Bora-Bora-Liebes-Urlaub mit Doug: „Es war toll. Wir hatten Spaß!” Wissen wir schon.

Sie öffnet die Fahrertür, sagt „Sorry” zu Doug. Er steigt aus (???), sie steigt ein: „Wir sehen uns dann zu Hause!”

Wahnsinn…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Paris Hilton & Doug Reinhardt verlieren sich nach dem Dinner: Wenn zwei Hohlfrüchte essen gehen, dann KANN das nicht gut gehen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen