Papa Roach rocken den Wiener Gasometer

Am 20. November geben Papa Roach ihre Songs im Wiener Gasometer zum Besten.
Am 20. November geben Papa Roach ihre Songs im Wiener Gasometer zum Besten. ©EPA/Thomas Frey
Sie geben sich wieder die Ehre: Nach dem erst kürzlichen Auftritt am Nova Rock heizt die US-amerikanische Rockband Papa Roach nun  ihren Fans in Wien im Herbst ordentlich ein.
Papa Roach am Novarock 2013

Im Rahmen ihrer “Silence Is The Enemy”-Tour werden nicht nur ihre größten Hits aus vergangenen Jahren dargeboten, die Fans können auch zu Songs aus ihrem aktuellen Album richtig abrocken. Nach fast genau einem Jahr kehrt die Band rund um Frontsänger Jacoby Shaddix nach Wien zurück.

Dabeiperformen sie im Zuge ihrer “Silence Is The Enemy”-Tour, unterstützt werden sie dabei vom amerikanischen Alternative Rock-Duo Middle Class Rut und der Band Glamour of the Kill aus England.

Elektrisierende Rock-Show garantiert

Dass sie Rock-Vollprofis sind, die seit über zehn Jahren ihr Können eindrucksvoll unter Beweis stellen, ist bekannt.

Die Live-Shows von Papa Roach zeichnen sich vor allem durch elektrisierende und expolsive Klänge aus. Die Fans werden Ende November im Gasometer mit den größten Hits der Band wie “Last Resort” und “Scars”, aber auch mit neuen Tracks aus ihrem aktuellen Album “The Connection” begeistert.

Live am am 20. November im Gasometer – Tickets für Papa Roach gibt es hier.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Papa Roach rocken den Wiener Gasometer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen