Pakistani bricht Rekord im Bäume pflanzen

©Bilderbox
Ein Soldat der pakistanischen Armee hat am Mittwoch einen neuen Weltrekord im Bäumepflanzen aufgestellt.

Das berichten lokale Medien Demnach soll Muhammad Yousuf Jamil in 24 Stunden 20.101 Bäume gepflanzt haben. Damit bricht er den alten Weltrekord von 15.170, den der Kanadier Ken Chaplin 2001 aufstellte. Jamil erhielt für seine Leistung ein Preisgeld 600.000 Rupien (rund 10.000 Euro) und eine Beförderung.

Bereits im Juli 2009 erhielt Pakistan eine Auszeichnung des Guinness Book of World Records für die Pflanzung von 541.176 Mangroven. Über 300 Helfer hatten in Keti Bunder, im pakistanischen Süden, innerhalb eines Tages eine Fläche von 800 Hektar bepflanzt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Pakistani bricht Rekord im Bäume pflanzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen