Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Paketbetrüger in Wien: Tätergruppe ausgeforscht

Die Polizei konnte die Tätergruppe in Wien ausforschen.
Die Polizei konnte die Tätergruppe in Wien ausforschen. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
In einem Zeitraum von März bis August 2018 fanden in Wien vermehrt Bestellbetrügereien statt. Nun konnte die Polizei in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Post die Tätergruppe ausforschen.

Bereits seit März 2018 fanden in ganz Wien vermehrt Bestellbetrügereien statt. Nun konnten Ermittler der Polizeiinspektion Wagramer Straße in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Post, nach langen, komplexen Ermittlungen, eine Gruppe von mutmaßlichen Bestellbetrügern ausforschen. Die Gruppierung besteht aus sieben Österreichern und einem Slowaken, ihnen wurde gewerbsmäßiger Betrug in mittlerweile 160 Fällen nachgewiesen. Weitere Erhebungen sind im Gange.

Bestellbetrüger im Alter zwischen 15 und 20 Jahren ausgeforscht

Die Tätergruppierung wurde im Juli 2018 auffällig, da immer mehr Fälle von gleichartigen Bestellbetrügereien aktenkundig wurden. Die Tatverdächtigen verwendeten Namen und Adressen zufällig ausgewählter, realer Personen, um im Internet Bestellungen zu tätigen. Es wurde auch teilweise die Identität eines besachwalteten Mannes missbraucht, um die betrügerischen Handlungen durchzuführen. Nach dem Versand durch den Händler wurden die Pakete an eine Abholstation der Post umgeleitet und von dort abgeholt. Die Bezahlung der bestellten Waren blieb aus.

Im Zuge der Ermittlungen konnten nach einer Observation vier Tatverdächtige auf frischer Tat beim Abholen eines weiteren Paketes festgenommen werden. Vier weitere mutmaßliche Mittäter wurden in Folge ausgeforscht. Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren wurden auf freiem Fuße angezeigt. Die Schadenssumme liegt im fünfstelligen Bereich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Paketbetrüger in Wien: Tätergruppe ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen