Pärchen behob Geld mit gestohlenen Bankomatkarten in Wien

Eine vierstellige Summe soll ein Pärchen mit gestohlenen Bankomatkarten abgehoben haben.
Eine vierstellige Summe soll ein Pärchen mit gestohlenen Bankomatkarten abgehoben haben. ©BPD Wien
Eine vierstellige Summe soll ein Pärchen in Wien mit gestohlenen Bankomatkarten behoben haben. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des schweren Diebstahls und bittet um Hinweise.
Bilder der Überwachungskamera

In mindestens fünf Fällen soll das Pärchen ihre Opfer in Foyers von Banken zunächst in Gespräche verwickelt und dann die Bankomatkarten gestohlen haben. Insgesamt wurde von den Konten der betroffenen Personen ein Betrag in vierstelliger Höhe behoben.

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle Süd unter der Telefonnummer 01 31310 DW 57800 (Journaldienst) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pärchen behob Geld mit gestohlenen Bankomatkarten in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen