Ozzy Osbourne HIV-Angst: "Der Arzt hat mir gesagt, dass ich Aids habe!"

Schock für Rock-Opi Ozzy Osbourne: Der Brite fiel aus allen Wolken, als ein Arzt ihm die Schreckens-Diagnose mitteilte: HIV positiv… „

“Ich ging zum Arzt und ließ einen AIDS-Test machen und er sagte mir, er sei positiv”, erzählte er dem Modemagazin Glamour. „Das war einer der schlimmsten Tage meines Lebens.”
Glücklicherweise war das aber eine Felhdiagnose: „Als ich mich ständig volllaufen ließ, geriet ich oft in missliche Situationen. Am Ende kam heraus, dass mein Immunsystem geschwächt war, weil ich so viel getrunken und Drogen genommen habe. Es war also ein Grenzergebnis. Als ich mich noch einmal testen ließ, war es negativ.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Ozzy Osbourne HIV-Angst: "Der Arzt hat mir gesagt, dass ich Aids habe!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen