Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Oscarverleihung 2018: Sky zeigt 40 preisgekrönte Filme zur Einstimmung

Der Film des Jahres 2017 als ideale Einstimmung auf die Oscars 2018: "Moonlight"
Der Film des Jahres 2017 als ideale Einstimmung auf die Oscars 2018: "Moonlight" ©A24
Am 4. März 2018 werden in Hollywood die 90. Academy Awards vergeben. Um die Spannung vor der Preisverleihung des wichtigsten Filmpreises der Welt weiter anzuheizen und wie Wartezeit gleichzeitig etwas zu verkürzen, zeigt Sky eine Woche lang 40 mit einem Oscar ausgezeichnete Werke.

Ab Montag, den 26. Februar 2018, werden zahlreiche sehenswerte Filme aus allen Epochen gezeigt, insgesamt 109 der begehrte Auszeichnungen konnten die 40 Klassiker erringen.

Sky zeigt oscarprämierte Werke im Vorfeld der 90. Academy Awards

Neben Berry Jenkins‘ Drama “Moonlight“, das letztes Jahr als bester Film prämiert wurde und am 26. Februar auf Sky Cinema seine exklusive TV-Premiere feiert, wird zudem “Zwölf Uhr mittags” (1952, 4 Oscars), “Cleopatra” (1963, 4 Oscars), “Kramer gegen Kramer” (1979, 5 Oscars), “Wall Street” (1987, 1 Oscar), “Der englische Patient” (1996, 9 Oscars), “The Aviator” (2005, 5 Oscars) zu sehen sein.

Auch die letztjährige Gewinner finden sich in der Auswahl: Mel Gibsons aufwühlende Kriegs-Biographie “Hacksaw Ridge – Die Entscheidung” (2 Oscars), Kenneth Lonergans berührende Familiengeschichte “Manchester by the Sea” (1 Oscar), der Harry-Potter-Ableger “Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind” (1 Oscar), das Sci-Fi-Drama “Arrival” (1 Oscar) und das Superhelden-Abenteuer “Suicide Squad” (1 Oscar). Die oscarprämierten Meisterwerke sind über Sky On Demand, Sky Go und den Streamingdienst Sky Ticket auch zeitlich flexibel abrufbar.

Das Programm zu den Oscars 2018 im Überblick

Montag, 26. Februar
18:00 Uhr: „Sinn und Sinnlichkeit“
20:15 Uhr: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“
22:30 Uhr: „Wall Street“

Dienstag, 27. Februar
18:00 Uhr: „Wall Street“
20:15 Uhr: „Aviator“
23:05 Uhr: „Der englische Patient“

Mittwoch, 28. Februar
18:30 Uhr: „Die Eiserne Lady“
20:15 Uhr: „Arrival“
22:15 Uhr: „Black Swan“

Donnerstag, 1. März
18:30 Uhr: „Wenn Träume fliegen lernen“
20:15 Uhr: „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“
22:35 Uhr: „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“

Freitag, 2. März
18:10 Uhr: „Der Vorleser“
20:15 Uhr: „Manchester by the Sea“
22:35 Uhr: „Moulin Rouge“

Samstag, 3. März
18:25 Uhr: „Happy Feet“
20:15 Uhr: „Suicide Squad“
22:20 Uhr: „Pulp Fiction“

Sonntag, 4. März
18:15 Uhr: „Tootsie“
20:15 Uhr: „Moonlight“
22:10 Uhr: „Lawrence von Arabien“

>> Alle News und Infos rund um die Oscars hier

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Oscarverleihung 2018: Sky zeigt 40 preisgekrönte Filme zur Einstimmung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen