Opernschule der Staatsoper feiert 20-Jähriges Jubiläum

Die Opernschule der Staatsoper Wien feiert ihr 20. Jubiläum.
Die Opernschule der Staatsoper Wien feiert ihr 20. Jubiläum. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Die Opernschule der Wiener Staatsoper feiert ihren 20. Geburtstag mit einer Konzertreihe. Das Angebot der Opernschule nehmen derzeit 133 Kinder und Jugendliche, sowie junge Erwachsene in Anspruch.

Seit 20 Jahren gibt es die Opernschule der Wiener Staatsoper, in der kleine und nicht mehr ganz so kleine Musikbegabte ein mehrjähriges Ausbildungsangebot absolvieren und an den Bühnenproduktionen des Hauses mitwirken können. Das Angebot nehmen derzeit 133 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Anspruch. Und mit 20 kann man es schon einmal krachen lassen - mit einem mehrtägigen Fest, das am morgigen Freitag startet.

Gemeinsames Musizieren von Kinder- und Jugendchören

Getreu dem "Fledermaus"-Motto "Ich lade gern mir Gäste ein" hat man illustre Mitfeiernde an der Seite. Zum gemeinsamen Musizieren finden sich die Kinder- und Jugendchöre der Grazer Oper, der Berliner Staatsoper Unter den Linden sowie des Madrider Teatro Real ein.

Auftakt im Wiener Stephansdom

Den Auftakt bestreitet man dabei nicht im eigentlichen Stammsitz, sondern dem Stephansdom, wo man am 20.30 Uhr ein breites Programm von Rossini über Bruckner bis Mäntyjärvi intoniert. Am Samstag (16. Oktober) wird dann in die Staatsoper gewechselt, wo im Mahler-Saal um 15 Uhr erneut Komponisten aller Herren Ländern gesungen werden.

Abschluss und Höhepunkt auf der Bühne der Staatsoper Wien

Den Abschluss und Höhepunkt des Feierwochenendes begeht man dann tatsächlich auf der großen Bühne der Staatsoper, wenn im Rahmen einer Matinee ab 11 Uhr der seit elf Jahren an der Spitze der Opernschule stehende Johannes Mertl die mehr als 200 Kinder in einem Parforceritt durch ein Medley aller wichtigen Opern-Kinderchorstellen der Weltgeschichte führen wird. So sind "Carmen", "Hänsel und Gretel" oder "Parsifal" auf den Brettern, die die Welt bedeuten, vereint.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Opernschule der Staatsoper feiert 20-Jähriges Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen