Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

OÖ: Führerschein-Neuling bretterte mit 223 km/h über die A1

Dem 19-jährigen Raser wurden Fahrerlaubnis und Autoschlüssel abgenommen.
Dem 19-jährigen Raser wurden Fahrerlaubnis und Autoschlüssel abgenommen. ©pixabay.com (Sujet)
Ein 19-jähriger Raser wurde am Samstag mit 223 km/h auf der A1 bei Sattledt geblitzt, die Polizei stoppte ihn und nahm ihm den Probeführerschein und die Wagenschlüssel ab.

Mit 223 km/h ist am Samstagnachmittag ein 19-Jähriger auf der Westautobahn (A1) in Richtung Wien unterwegs gewesen. Im Bereich von Sattledt fuhr der Linzer in ein Radar, im Wagen hatte er noch zwei Freundinnen.

Polizei nahm 19-Jährigem Probeführerschein und Schlüssel ab

Vor seiner Anhaltung durch eine Zivilstreife auf der Linzer Autobahn (A7) beging er noch mehrere Verkehrsübertretungen. Dem Probeführerschein-Besitzer wurden Wagenschlüssel und die Fahrlizenz an Ort und Stelle entzogen, berichtetet die Polizei.

Der junge Mann wurde angezeigt. Das Fahrzeug des 19-Jährigen holte später dessen Vater ab.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • OÖ: Führerschein-Neuling bretterte mit 223 km/h über die A1
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen