Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Onko-Ausflug an den Golm

Die "Onko Familie" am Golm
Die "Onko Familie" am Golm ©Michael Mäser
Bei herrlichem Spätsommerwetter ging es am vergangenen Samstag beim Ausflug 2019 ins schöne Montafon auf den Golm.
Onko Ausflug an den Golm

Dornbirn. Jedes Jahr sammeln sich Kinder, Eltern, Freunde und Betreuer der Kinderonkologie Dornbirn und verbringen bei einem gemeinsamen Ausflug einige gesellige Momente. Organisiert und unterstützt vom Verein Seiltänzer ging es in diesem Jahr auf den Bewegungsberg am Golm. 

Unbeschwerte Zeit und gesellige Momente

Am Dornbirner Bahnhof versammelten sich am Samstag Vormittag zahlreiche Familien und nach einer ersten Begrüßung ging es anschließend mit dem Doppeldecker Bus in Richtung Montafon. Zur Freude der jungen Teilnehmer waren auch in diesem Jahr wieder einige Pflegerinnen der Abteilung rund um „Onko-Oberschwester“ Brigitte Sperger dabei. Am Golm angekommen nutzten die Kinder das breite Angebot – vom Klettergarten über den Rutschenpark bis zum Flying Fox – nutzten die Familien diese unbeschwerte Zeit und genossen die Geselligkeit. 

Mit Alpin Coaster zurück ins Tal

Die Zeit verging sprichwörtlich wie im Fluge und zu Mittagszeit versammelten sich alle wieder auf der Sonnenterasse des Bergrestaurantes zum gemeinsamen Mittagessen. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es aber schnell wieder weiter und entweder per Erlebnispfad, Rutsche oder Alpin Coaster zurück ins Tal. 

Abwechslung von Krankheit und Therapie

Mit etwas Verspätung trafen sich dann aber alle Ausflügler wieder im Tal und mit dem Bus ging es zurück nach Dornbirn. Für die Familien war es ein wunderbarer Tag und nach den Strapazen von Krankheit und Therapie eine wunderbare Abwechslung mit eindrucksvollen Momenten. Mit einem Dank an das „Schwestern-Team“ rund um Brigitte Sperger für die Organisation fand auch der Onko Ausflug 2019 ein schönes Ende und alle nehmen bleibende Eindrücke mit. MIMA 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Onko-Ausflug an den Golm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen