AA

Offizieller Startschuss für Zivildienstreform

&copy APA
&copy APA
Bundeskanzler Wolfgang Schüssel wird am Nachmittag Rotkreuz-Präsident Fredy Mayer offiziell mit der Leitung der Zivildienst-Reformkonferenz beauftragen.

Nachdem der Wehrdienst ab 2006 von acht auf sechs Monate verkürzt werden soll, ist auch eine analoge Reduktion der Dauer des Zivildienstes geplant.

Die Einrichtung einer Zivildienst-Reformkommission wurde am vergangenen Dienstag im Ministerrat beschlossen. Unter der Leitung Mayers sollen etwa 20 bis 30 Experten die Zukunft des Zivildienstes erörtern.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Offizieller Startschuss für Zivildienstreform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen