Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Obama führt weiterhin nur knapp vor McCain

Das überwiegend positive Echo auf die Nahost- und Europareise Barack Obamas scheint die Wähler in den USA nicht zu beeindrucken.
Deutschland-Besuch

Einer neuesten Umfrage des TV-Senders CNN zufolge liegt der demokratische US-Präsidentschaftsbewerber weiterhin lediglich äußerst knapp vor dem Republikaner John McCain. Demnach würden derzeit 44 Prozent für Obama stimmen, 41 Prozent für McCain.

Der Anteil der unentschiedenen Wähler sei mit 15 Prozent weiterhin sehr hoch, berichtete der Sender am Freitag. Experten in den USA warnen seit Wochen vor der Ansicht, die Wahlen am 4. November seien bereits so gut wie gelaufen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Obama führt weiterhin nur knapp vor McCain
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen